Keyboarderforum by Musiker Lanze

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: 6000?6500?

  1. #1
    Anja1906
    Gast

    Standard 6000?6500?

    Habe mal eine Frage. Was ist der unterschied zwischen einem KN6000 und einem KN6500

    Jens, von dem ich das Key habe hatte geschrieben ich habe ein KN6000
    gepimt auf nen 6500er. Was heißt das eigendlich? Ich meine was ist denn an meinem jetzt anders, als bei einem original 6000er?

    Keine Ahnung wie ich jetzt darauf komme, wäre für mich aber auf jeden Fall mal interresant zu wissen.


    VLG,Anja

  2. #2
    Christian5000
    Gast

    Standard

    Das KN 6500 hat ein Erweiterungsboard und bietet damit ein paar Klänge mehr als das KN 6000, meist hat es auch noch eine Festplatte, und ein paar funktionen mehr.

    Im Downloadbereich hat mal jemand eine PDF Liste eingestellt wo man gucken kann welche Sounds vom 6500 sind und welche vom 6000.

  3. #3
    Elite Member
    Registriert seit
    11.02.2007
    Ort
    Heidesheim, Rheinhessen
    Beiträge
    706

    Standard Erweiterungsmodul SY-EW65NX KN6000>KN6500

    Hi Anja,

    konkret sind bei der KN-6500 60 Sounds mehr drauf und zwar fast aus allen Instrumentbereiche. Ausserdem war bei der Erweiterung SX KN 6000 > KN6500 eine zusätliche Diskette dabei mit zusätzlich 20 neuen Rhytmen (80Styles).
    Eine Festplatte ist nicht zwingend dabei. Das ist eine extra Baugruppe. Da gibt es einen separaten Steckplatz dafür.

    Der einzige Nachteil einer gepimpten KN 6000er gegenüber einer Original KN6500 ist, dass das Erweiterungsmodul eine der 2 Erweiterungssteckplätze belegt.
    Es kann als dann nur noch 'ein' weiteres Modul eingesetzt werden.

    Insgesamt gibt es davon 4 verschiedene. Das beste meiner Meinung nach ist das SY-EW01NX. Auch diese Erweiterung bringt noch einmal jede Menge Erweiterungsklänge.


    Gruß

    der Tom

  4. #4
    Super-Moderator Avatar von Daniel83
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Schortens
    Beiträge
    1.739

    Standard

    Meine Vorredner haben im Grunde schon alles gesagt.
    Das KN6500 hat mehr Sounds (u.a. auch eine Reihe von schönen Soloist-Sounds) und paar neue Styles.

    Wer mit dem Upgrade-Kit EW65 vom KN6000 auf das KN6500 erweitert, hat, wie Tom schon sagte,
    nur noch einen Steckplatz frei für ein anderes EW-Board. Die zusätzlichen Styles sind auf einer Diskette
    und auch hier im Download-Center herunterladbar.

    Beim echten KN6500 dagegen sind einige Bedientasten silber und man hat zwei Steckplätze frei.


    Gruß
    Daniel

  5. #5
    Super-Moderator Avatar von Daniel83
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Schortens
    Beiträge
    1.739

    Standard

    Das beste meiner Meinung nach ist das SY-EW01NX.
    Wobei ich das SY-EW04NX auch empfehlen kann.

    Interessant ist der Preisverfall vom EW01. Vor einer Woche ging eines beim bekannten Auktionshaus weg
    für gut 60 Euro. Kurz nach Weihnachten eines für 99 Euro (allerdings lag der Startpreis bereits so hoch)
    und vor wenigen Monaten sogar für "nur" 50 Euro.

    Man sieht also, dass man dieses Soundboard mittlerweile für einen bezahlbaren Preis ergattern kann, zumal es
    von allen vier Soundboards am Meisten beim Auktionshaus angeboten wird (ist mir zumindest aufgefallen).


    Gruß
    Daniel

  6. #6
    King Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.12.2004
    Ort
    Hannover-Wettbergen
    Beiträge
    949

    Standard

    So ändern sich die Zeiten,

    ich habe im letzten Sommer bei einem Musikhaus für ein originalverpacktes Soundboard ....01 € 170,00 bezahlt und war ganz stolz, überhaupt noch ein bekommen zu haben:....

  7. #7
    Super-Moderator Avatar von Daniel83
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Schortens
    Beiträge
    1.739

    Standard

    Ja, die Teile sind rar geworden. Wenn man eines auffinden kann, dann sollte man, sofern man Interesse
    hat, schnell zuschlagen. Ich habe für das EW01 vor einem Jahr auch knapp 130 Euro bezahlt.
    Ärgert mich zwar schon, dass die Teile mittlerweile teilweise für mehr als die Hälfte weggingen, aber
    ich habe den Kauf nicht bereut und erfreue mich heute noch an den zusätzlichen Sounds, wobei natürlich
    momentan bei mir eher das EW04 im Vordergrund steht


    Gruß
    Daniel

  8. #8
    XL Member Avatar von MagerlePaul
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    190

    Standard

    War eine Voreilige Meldung.

  9. #9
    Super-Moderator Avatar von Daniel83
    Registriert seit
    22.04.2004
    Ort
    Schortens
    Beiträge
    1.739

    Standard


  10. #10
    maese
    Gast

    Standard technics goodies.....

    hallöle zusammen,

    ich will euch auch mal was gutes tun.

    http://www.cloudswalker.com/list.htm

    wer soundboards oder sogar ein 6000er,6500er oder 7000er sucht, meldet euch bei dem. der junge lebt in der schweiz, spricht und schreibt französisch, passables english und naja, relatives deutsch....:)

    grüssle und keep rockin'
    maese

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Key 6000-6500 schreit bei Eigenfiles auf
    Von Musikmacher Hans im Forum Reparatur-Berichte, Tipps, Tricks & Erfahrungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 18:17
  2. Reset der KN 6000/6500 2 verschiedene Methoden
    Von Musiker Lanze im Forum Technics Instrumente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2012, 10:46
  3. Festplatte für 6000/6500
    Von old-werny im Forum Technics Instrumente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.2012, 13:06
  4. midifiles 6000 & 6500
    Von hanniheim im Forum Technics Instrumente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 18:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •