Keyboarderforum by Musiker Lanze

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    XL Member Avatar von eifelblitz
    Registriert seit
    23.05.2016
    Ort
    Merode in Langerwehe bei Düren in NRW
    Beiträge
    174

    Standard Audio Phraser (auch für Tyros 5 nutzbar)

    Im Genos-Downloadbereich gibt es nun den Audio Phraser:
    https://de.yamaha.com/de/support/updates/yap_win.html
    Ich habe ihn heute getestet und er lässt sich auch für den Tyros 5 verwenden. Allerdings erstellt er Audio-Styles die im "Audio-Style-Speicher" gespeichert werden. Mit 124 MB nicht gerade üppig im Tyros 5.
    REX2File-Styles werden im "Voice-Expnasion-Speicher" gespeichert und sind dazu auch flexibler, da man sie im Style-Creator sogar "editieren" kann (Ja, der Audiobereich!!!).
    Für Genos-User mit einem größeren Audio-Style-Speicher aber bestimmt nützlich, ich hatte eben in Sekunden einen Audio-Style aus mehreren Wave-Loops gebaut.

    LG
    Michael

  2. #2
    Junior Member Avatar von voodoo
    Registriert seit
    11.09.2015
    Ort
    Passau
    Beiträge
    31

    Standard

    Funktioniert genau so auch mit dem PSR-SS970. Der hat ja 128 MB Speicher für Audio-Styles.

  3. #3

    Standard

    Moin,
    was macht man damit, was ist das?
    konnte keine Bedienung oder Erklärung für dieses tool erhalten, nutze den Genos
    lg
    andreas

  4. #4
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.570

    Standard

    Mit dem Audio Phraser kannst Du jetzt auch selber Audio Styles erstellen.

  5. #5
    Junior Member
    Registriert seit
    20.10.2017
    Beiträge
    28

    Standard

    Hallo der Phraser ist ein mächtiges Werkzeug, man muss aber eines bedenken dass man Audiostyles nicht speichern kann und somit alles on Fly passiert. Bedeutet wenn du einen Style programmierst mit Audiodrums dann kannst du Bereiche in den erstellten Style kopieren aber nicht auf externen Datenträger speichern.

    Wenn man von dem Gedanken weg geht dass es für Audiostyles gemacht ist dann ist das Einsatzgebiet viel grösser. Ich habe für Bands schon den einen oder anderen Style erstellt wie Ramstein Engel bei dem die Arp und Bass vom Style kommt ohne dass der Akkord gewechselt wird und auf der linken Seite ein Orgelsound gespielt wird. Die rechte Seite ein Whistle Sound und so kannst du den Song nahezu im Orginal nachpspielen sogar mit Livegitarren. Da sind kaum noch Grenzen die dir vorgegeben werden. Einzigster Nachteil die Software ist noch sehr Fehlerbehaftet auf dem Mac. Auch Werden selektierte Bereiche oft nicht sauber übernommen so dass man wirklich 5 mal das gleiche macht bis er es gefressen hat.

Ähnliche Themen

  1. Audio Styles für Tyros 5 und PSR S970/770 selber erstellen...Workshop
    Von Musiker Lanze im Forum Yamaha Keyboards & Pianos
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2016, 16:28
  2. VHF Funkmikros wieder frei nutzbar
    Von ChristianG im Forum PA- und Bühnen-Equipment
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 04:03
  3. Neue Sounds jetzt auch von easysounds für Yamaha Tyros 5 und PSR S970/770
    Von Musiker Lanze im Forum Yamaha Keyboards & Pianos
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.11.2015, 09:39
  4. Pa3x mit Tyros 5 Styles spielen ... (geht auch ohne XMS Sonds) ;)
    Von Playboy im Forum Roland, Casio, Ketron und andere Keys & Pianos
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 30.03.2015, 21:52
  5. Kann man den Harmonist vom Tyros 2 auch mit dem KN7000 benutzen
    Von TechnicsHupe im Forum Technics Instrumente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 11:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •