Keyboarderforum by Musiker Lanze

Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Senior Member Avatar von Nordlicht
    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    Bad Oldesloe
    Beiträge
    98

    Standard Ein bisschen "klassische" Sonntagsmusik...

    Eine hübsche Komposition von Leopold Mozart (1719 - 1787) - in einer Weise, wie er sie vielleicht heute gerne hören würde
    Eine neue Aufnahme meines 4 Jahre alten Tracks, jetzt mit der Uhl X3-2 Orgel, dem Minimoog Voyager Oldschool (der jetzt midifiziert ist) und insgesamt etwas aufgefrischt:

    https://soundcloud.com/spektralfarbe...-hammond-organ

  2. #2
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.560

    Standard

    cool...Classic goes Rock

  3. #3
    Gott Avatar von TMT
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    Hilter bei Osnabrück Niedersachsen
    Beiträge
    1.215

    Standard

    Geil!!! Seit langen das erste Mal das ich etwas Gänsehaut bekommen habe... ...liegt nat. auch daran das ich viel Klassik schon gehört habe...
    ...und Synth mag, und die Hammond und das Schlagzeug und den Bass...

    Der Synth fürgt sich sehr gut ein im Mix (was ja eher schwierig ist) und die Instrumente haben alle was Besonderes. Der Aufbau ist auch schön..
    ...auch als Master find ich es sehr gut, einzigst die Effekte - da geht noch was, aber dann wirds eben auch anders klingen, was ja nicht besser sein muss... ...TOP Arbeit von Dir!



    Grüße,
    Takita
    TAKITA MAYA TERENSIL @ YOUTUBE

  4. #4
    Gott Avatar von HaDi
    Registriert seit
    11.07.2013
    Ort
    Langenselbold bei Frankfurt, Hessen
    Beiträge
    1.228

    Standard

    Toll gemacht, besonders die freieren Teile mit Moog und Hammond spitzenmäßig als Kontrast zum Original gespielt.

  5. #5
    Senior Member Avatar von Nordlicht
    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    Bad Oldesloe
    Beiträge
    98

    Standard

    Danke euch allen! Positive Worte sind immer wohtuend und Motivation für Neues zugleich :)

    Das Stück fand ich übrigens in einem Notenbüchlein für Altflöte - und es ging mir damals nicht mehr aus dem Kopf.
    Die Pfeifenorgel ist immer noch die Originalaufnahme mit meiner damaligen Nord C2 Orgel. Wenn ich damals mehr Platz (und Geld) gehabt hätte, hätte ich die Nord noch wegen ihrer schönen Barockorgel behalten, die klang wirklich außerordentlich gut!

  6. #6
    King Avatar von Maschi999
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    787

    Standard

    Klingt sehr cool. Ist da manches per Step Sequenzing gemacht?

  7. #7
    Senior Member Avatar von Nordlicht
    Registriert seit
    16.08.2014
    Ort
    Bad Oldesloe
    Beiträge
    98

    Standard

    Zitat Zitat von Maschi999 Beitrag anzeigen
    Klingt sehr cool. Ist da manches per Step Sequenzing gemacht?
    Vielen Dank 😊

    Nein, ich habe die Hauptmelodie 1:1 nach den originalen Noten eingespielt und sämtliche Begleitung und den Rest dann frei Schnauze sukzessive ergänzt.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 00:21
  2. gemeinsamer Song "Mandy/ Barry Manilow" von "Wolle" und meiner Wenigkeit
    Von Musiker Lanze im Forum Eigene Videos von Euch
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.12.2011, 16:56
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 11:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •