Keyboarderforum by Musiker Lanze

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Junior Member Avatar von tkreutz
    Registriert seit
    14.08.2017
    Ort
    Wolken b. Koblenz
    Beiträge
    46

    Standard Revoicing von Midi-Files direkt über das Key

    Hallo Zusammen,

    eine kurze Frage von meiner Seite. Wenn ich bei einem Midi-File mit dem Keyboard nur eine Stimme ändern möchte (Revoicing), ist es dann notwendig das komplette Midi-File in den Sequenzer zu laden und anschließend zurück zu speichern auf Diskette - oder geht das auch über den Player ? (Sound-Edit)

    Ich habe ein KN 3000, weiß dass es eine ausführliche Anleitung gibt von Musiker Lanze vom Midi-File zum Technics File, aber so weit möchte ich an dieser Stelle nicht gehen - es geht mir nur um ein simple Revoicing.

    Ich bin die Bedienung von Yamaha gewohnt, dort konnte man auch im Player ein Revoicing vornehmen (also Stimmzuordnung ändern). Ansonsten lade ich mit die Midis vorher lieber in einen Editor auf den PC, weil es vermutlich schneller geht, als die Bearbeitung mit dem Key.

    (Das Technics-File wäre dann sicher der nächste sinnvolle Schritt - aber erst einmal mit kleinen Schritten anfangen). Ich habe einige Lieder in Notenbüchern, die ich gerne von einem Midi-File begleiten lassen möchte, die Melodie-Spur möchte ich dann selbst dazu spielen. Die Midis sind da einfach schöner ausgearbeitet, als die Verwendung eines Styles, selbst wenn der Style schon angepasst ist.

    Danke vorab.

    Besten Gruß
    Thorsten
    Geändert von tkreutz (21.10.2017 um 13:13 Uhr)

  2. #2
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.658

    Standard

    Nee...Du musst schon den kompletten Song laden. Lies mal die Anleitung von mir die Du oben schon erwähnt hast. Wichtig...als erstes dann die Controller aus den ersten beiden Takten löschen sonst werden Deine Änderungen wieder vom Midifile überschrieben. Und ansonsten dann wie in der Anleitung beschrieben. Is zwar viel Text aber wenn man es ein paar mal gemacht hat gehts ratz fatz. Vor allem, wenn man nicht alle Sounds austauschen will.

  3. #3
    Junior Member Avatar von tkreutz
    Registriert seit
    14.08.2017
    Ort
    Wolken b. Koblenz
    Beiträge
    46

    Standard

    Okay - super, danke. Dann werde ich mich mal dem Thema widmen.

Ähnliche Themen

  1. Alles über MIDI...der "Online Midi Guide" und das "MIDI Lexicon"
    Von Musiker Lanze im Forum Midifiles, Zusatzprogrammen und Midi-Anwendungen mit externen Geräten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.11.2011, 21:53
  2. Programm für Midi-Files
    Von Habbibbi im Forum Technics Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2008, 00:21
  3. Aufnahme eines Midifiles/Medley vom PC direkt auf dem Sequenzer des Keybords per MIDI
    Von Musiker Lanze im Forum Midifiles, Zusatzprogrammen und Midi-Anwendungen mit externen Geräten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2008, 01:31
  4. Midi-Files Downloads
    Von Musiker Lanze im Forum Noten, Texte, Midi-Files, Musiksoftware
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 17:57
  5. Verwaltung von Midi-Files
    Von soundexpress im Forum Technics Software
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.10.2006, 13:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •