Keyboarderforum by Musiker Lanze

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
  1. #1
    Junior Member Avatar von Eddy
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    91332 Heiligenstadt in Oberfranken
    Beiträge
    34

    Standard Frage wie nehmt ihr eure Musik auf

    Ich bin noch relativ neuling was Technik anbelangt den bis jetzt hat diese Sachen immer mein Musikpartner gemacht und etz muss ich alles selber machen Musikproduktion aufnahme und so weiter und es wird einem ja sooooviiiiiel Angeboten wo man am schluss gar nicht Braucht!

    Ganau wie Bühnenaufbau usw.das es sauber aussieht mit werbeplane also meine schaut immer irgendwie Bekakt aus naja wie gesagt neuling halt.

    Habe mir jetzt die maui 11 G2 gekauft lass mein Equipment

    Maui 11 G2
    Soundcraft efx 8
    Yamaha PSR-S 970
    Sennheiser e 945
    Sennheiser e 835
    JB Party Bar

    Presonus AudioBox 22VSL
    Studio one Software

    Ja nun das Bediene haha, den ich bräuchte demos aber ich habe ja grossteils midi und das ist mein Problem! und vom keyboard aus habe ich versucht mann kann aufnehmen aber das hört mann erst beim abspielen.

    Naja ich werde mal wieder im Forum fragen müssen ich hoffe das ich euch nicht nerve den ihr seid ja alle so Profissionell aufgestellt also Entschultigung das ich jetzt mit meine 54 J noch damit anfange spass am Rande

    Wünsche euch alle einen schönen Tag

    viele Grüße
    eddy

  2. #2
    Gott Avatar von TMT
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    Hilter bei Osnabrück Niedersachsen
    Beiträge
    1.215

    Standard

    Hallo Eddy,


    die Frage ist ob Du nur ´nen Stereo-Mitschnitt machen willst, oder die Spuren einzeln haben willst, zum Nachbearbeiteiten. Ich nehme mal an aus Deinen Auftritten. Ich selber trete aber nicht auf, jedoch hier sind ne Menge, welche das können, von daher sind bestimmt viele Antworten zu erwarten...

    Wenn Du Mehrspuraufnahmen machen willst, dann solltest Du wissen wie viele Spuren von Bedarf sind und ob Du sicher im Umgang mit dem Rechner bist oder lieber extra Hardware haben...


    Grüße,
    René
    Geändert von TMT (25.07.2017 um 20:21 Uhr)
    TAKITA MAYA TERENSIL @ YOUTUBE

  3. #3
    Junior Member Avatar von Eddy
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    91332 Heiligenstadt in Oberfranken
    Beiträge
    34

    Standard

    Hallo Danke für die Antwort
    Ja ich möchte gern Mit meinen keyboard und interface meine musik ist midifile mit meinem gesang aufnehmen so das ich diese dann am pc Bearbeiten kann und auf cd brenne als demo cd`s für kunden ich habe das programm presonus studio one und AudioBox 22 VSL

    gruss
    eddy

  4. #4
    Gott Avatar von TMT
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    Hilter bei Osnabrück Niedersachsen
    Beiträge
    1.215

    Standard

    Hallo Eddy,


    na Hardware mäßig bist Du ja damit vollkommen ausgestattet. Kleine Frage: Du willst: Midi und Audio aufnehmen, oder nur Audio in einzelnen Spuren?


    René

    ANHANG:

    ups - habe ein Programm mit Hardware verwechselt...
    Geändert von TMT (25.07.2017 um 21:18 Uhr) Grund: AHANG
    TAKITA MAYA TERENSIL @ YOUTUBE

  5. #5
    Senior Member Avatar von sven
    Registriert seit
    22.06.2017
    Ort
    Rahden (nähe Minden)
    Beiträge
    54

    Standard

    Hallo!

    Ich würde anstelle des Soundcraft Mixers ein Behringer X18 nehmen:
    https://www.thomann.de/de/behringer_x18.htm
    Damit hast Du dann nebenbei auch noch ein 18 Spur Audi-Interface.
    Und das zum sehr guten Preis.
    Ich habe das Teil selber seit Herbst letzten Jahres.
    Schön kompakt, aber sozusagen die Eierlegende Wollmilchsau.

    Die nächste Anschaffung sind bei mir 2x Bose L1 Compakt.
    Ich möchte es leicht und kompakt haben.

    Gruß
    sven

  6. #6
    Junior Member Avatar von Eddy
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    91332 Heiligenstadt in Oberfranken
    Beiträge
    34

    Standard

    Hallo
    Habe midifile und mp3 playpacks so die midis will ich abspielen und meinen Gesang ganz normal als cd Aufnehmen also das heisst ich möchte meine eigenen cd`s aufnehmen so wie in einem studio oder so

    gruss
    eddy

  7. #7
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.564

    Standard

    Hab mal den Thread verschoben weil der nicht unbedingt nur mit Yamaha Keys zu tun hat.

  8. #8
    Junior Member Avatar von Eddy
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    91332 Heiligenstadt in Oberfranken
    Beiträge
    34

    Standard

    ok danke lanze

    gruss
    eddy

  9. #9
    Gott Avatar von TMT
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    Hilter bei Osnabrück Niedersachsen
    Beiträge
    1.215

    Standard

    Ja, Eddy,

    also: Midi bedeutet viele "Audio Informationen", weil das Ergebnis das ist, diese werden digital per Klangerzeuger summiert und als ein >stereo AUDIO< ausgeworfen, neben den Midi_Informationen, welche das Audio ergeben, auf zwei untersch. Wegen simultan: Midi & stereo Out.

    Das ist so wenn am Klangerzeuger stereo-Summe-Out verwendet wird oder nur verwendet werden kann.

    Geht dein Mikrofon Signal in den selben Klangerzeuger oder Mischpult, wird deine Stimme/Gesang dazu addiert und eine stereo-Summe kommt am Ende zustande.

    Du musst raus bekommen welche Audio-Kanäle Du verwendest per Kabel, die Du aufzeichnen willst. Und zwar am Ende kurz vor dem Recorder (Inputs), wenn Du noch keinen hast...

    Oder aber mit MIDI-Record arbeiten willst...

    Dannn ist jedoch die CD Erstellung ein anderes Verfahren als ohne MIDI-Record (Informationen)....


    René
    TAKITA MAYA TERENSIL @ YOUTUBE

  10. #10
    Administrator Avatar von Handsome
    Registriert seit
    16.04.2017
    Ort
    Deilinghofen bei Hemer in Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    364

    Standard

    Hi, Eddy - was willst Du mit den CDs final machen? Weiter oben steht, dass Du die als Demos für Kunden verwenden willst. Ich geh mal davon aus, dass die dann sehr gut klingen müssen. Deswegen musst Du Dir einen Produktionsprozess zusammenstellen, imho mit einem Mastering am Schluss.
    Ich schlage vor, Du schreibst uns mal auf (so als Schritt für Schritt Liste), wie Du Deine Musik einspielen, bearbeiten, abmischen, Mastern und brennen willst. Dann können Dir die Profis hier pro Schritt Tipps geben und helfen. Das Brennen der CD ist nämlich erst der allerletzte Schritt. Macht das für Dich Sinn?
    Cheers und schönen Abend. Traugott


    Gesendet von iPad mit Tapatalk Pro

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eure Erlaubnis
    Von miraculix im Forum Fragen und Infos zum Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.11.2015, 20:28
  2. eure Meinung ist mir wichtig
    Von Ajania im Forum Eigene Videos von Euch
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.11.2014, 18:47
  3. Bitte versucht Eure Frage in der richtigen Rubrik zu stellen
    Von Musiker Lanze im Forum Fragen und Infos zum Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 00:39
  4. Eure Anlagen ?
    Von Christian5000 im Forum PA- und Bühnen-Equipment
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.01.2007, 17:39
  5. Eure Top 5
    Von TomTom im Forum Entertainment
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.08.2006, 13:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •