Keyboarderforum by Musiker Lanze

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52
  1. #11
    Gott Avatar von TMT
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    Hilter bei Osnabrück Niedersachsen
    Beiträge
    1.314

    Standard

    Hallo Music4Life,


    ich werde nicht der Einzige sein, der zu diesem Effektgerät Videos hochladen will, da kann man ruhig abseits von üblichen Faden Ideen verwirklichen. >No Talking< und schlechte oder nerfige Video-Filmerei ist schon mal ein Aushängeschild.

    Klassische Effekte sind in den Möglichkeiten kein unerforschtes Land mehr, deswegen gehts um feste Einstellungen, wie man diese i.d.R. auch verwendet.


    Wer eine Idee zum fertigen Video bekommen will, kann hier rein schauen, nur da braucht man jetzt Phantasie wies im neuen Video ausehen wird:

    https://www.youtube.com/watch?v=WmwmE8bWG34

    oder hier mit wechselnden Bildern, allerdings ohne Schriften:

    https://www.youtube.com/watch?v=s3Qutkh2yEY

    Grüße,
    René
    Geändert von TMT (16.07.2017 um 17:45 Uhr)
    TAKITA MAYA TERENSIL @ YOUTUBE

  2. #12
    Gott Avatar von TMT
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    Hilter bei Osnabrück Niedersachsen
    Beiträge
    1.314

    Standard

    Zitat Zitat von Musiker Lanze Beitrag anzeigen
    Und Du willst dann alle Zusendungen durch diese Gerät jagen um damit zu zeigen was es taugt oder wie soll ich das jetzt verstehen?
    Ja genau, damit der Zuhörer des Videos eine Vorstellung vom Sound der Kiste bekommt, nat. werden die Einstellungen/Presets am Effekt schriftlich erklärt/benannt bzw. evtl. sogar abfotografiert.

    Und es ist erst zumindest ein Teil der Aufnahme (SICHTBAR MARKIERT) im Bypass-Modus des Effekts zu hören, bei sehr kurzen Einspielern gibts diese dann zwei Mal zu hören, erst trocken, dann mit Wet-Anteil.

    Während dessen die Quelle des Einspielers auf Wunsch auch mit Logos/Grafiken benannt wird...



    René
    R.Zierenberg@googlemail.com
    Geändert von TMT (16.07.2017 um 18:19 Uhr)
    TAKITA MAYA TERENSIL @ YOUTUBE

  3. #13
    Gott Avatar von TMT
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    Hilter bei Osnabrück Niedersachsen
    Beiträge
    1.314

    Standard Zu dem kommendem Video

    Wer bemerkt hat das meine Videos bisher super einfach entweder als Bild, Bildreihenfolge, etc. stark schwächeln, dem sei versichert das das neue Video von einem mir bekanntem Hobby-Grafiker erstellt/bearbeitet wird, sodass man von besserer Qualität und gewissen Animationen ausgehen kann.

    Für eure (den Spielern) eingeblendeten Werbungen stehen OPTIONAL zur Verfügung:


    - kleinere und kurze Videos/Animationen/Gifs (so ca. 400x400, maximal 400x800 Pixel)

    - Bilder von euch/den Instrumenten (max.: 800x800 pixel)
    - Hintergrundbilder/Studio-Bilder (max. 1600 x 800 pixel)
    - Logos von euren Seiten (max.: 400x800 pixel, .png)
    - Namen (auch als ausgeschnittene Grafiken max. 400x800 pixel.png)
    - Links (Seitenverweise)

    Diese Ihr mir jedoch zusenden müsstet, zusammen mit den Einspielungen.

    Ich garantiere nur die Verwendung in dem kommendem Video mit euren Einspielungen, danach werden eure Daten gelöscht! Mein Datenträger wird am Ende vollständig formatiert.

    Grüße,
    René
    Geändert von TMT (16.07.2017 um 19:40 Uhr)
    TAKITA MAYA TERENSIL @ YOUTUBE

  4. #14
    Gott Avatar von TMT
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    Hilter bei Osnabrück Niedersachsen
    Beiträge
    1.314

    Standard



    Also Leute, es regt sich schon Interesse im Hintergrund.


    Eingefallen sind mir noch weitere gefragte Klangerzeuger:

    - KURZWEIL
    - EWMS2d, hier besonders der polyphone analoge Teil, aber nicht nur!
    - MOOG, gern MINIMOOG das ORIGINAL, auch Taurus & Theremin
    - Technics WSA1
    - Ketron(s)


    Bitte gebt IN DIESEM THREAD an, wenn Ihr dabei seid, was ihr (welches Instrument mit welchem Sound) einspielen wollt/könnt, damit man einen Überblick bekommt und die Sache abwechslungsreich werden kann. DANKE!! Ich mach dann zwischendurch ne aktuelle Liste... ....es geht hier nicht wirklich um "wer kann besser spielen", das ist nur damit die Verlosung einen Namen hat. Dabei sein ist alles, garantiert SO IN DER FORM ne einmalige Aktion initiiert von mir!

    René (R.Zierenberg@googlemail.com)
    Geändert von TMT (17.07.2017 um 22:16 Uhr)
    TAKITA MAYA TERENSIL @ YOUTUBE

  5. #15
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.657

    Standard

    was darf es denn nun eigentlich sein? Komplett fertig arrangierte Songs oder Einzelinstrumente und da ganze halt nur als Jingle und nicht länger als 1 Minute?

  6. #16
    Gott Avatar von TMT
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    Hilter bei Osnabrück Niedersachsen
    Beiträge
    1.314

    Standard

    Hallo Harald,


    ich dachte so an Solos/Imrovisationen/Akkorde, Melodien, einzelne Instumente, auch Stacks/Layer-Sounds, Pads, Effekte, Drums, Arps, weil nen ganzes Arrangement durch nen Hall/Delay, etc. jagen - ich weiß nicht ob das so gut ist, ansich geht das, aber besser wären so einzelne Aufnahmen bis zu einer Minute, weil es ja doch mehrere Aufnahmen (hintereinander) werden, sonst wirds zu lang. Können sicher auch kürzere Phrasen sein, wie bei Bässen, Fills, Rolls, etc...

    ...Info Video: Ich habe den Hobby Grafiker (Fotos, Video, Effekte usw..) heute gesprochen, seine Zusage habe ich nun fest für dieses Video (erste Zusammenarbeit)!


    Grüße,
    René
    Geändert von TMT (19.07.2017 um 22:38 Uhr)
    TAKITA MAYA TERENSIL @ YOUTUBE

  7. #17
    Senior Member Avatar von Michael
    Registriert seit
    14.11.2013
    Ort
    Haan (Rheinland)
    Beiträge
    55

    Standard

    Moin,

    ich versuche, auf dem Roland V-Akkordeon etwas einzuspielen.
    Herzliche Grüße - Michael

    Hier findet man mich auf Youtube.

    Instrumentenhistorie:
    Akkordeons: Hohner Student 48, L'Artigiana 120, Hohner Vox 2
    Orgeln: Wersi Helios, Wersi Comet, Wersi Galaxis, Wersi Delta, Hammond B3
    Geflügel: Verschiedene
    Keyboards: Tyros, Tyros 2 bis Tyros 5
    Verschiedene: Saxophon, Contrabass, Xylophon, Blockflöte, Mundharmonika, Mandoline

    Aktuelle Instrumente:
    Akkordeons: Hohner Atlantic De Luxe, Roland Fr-8X
    Keyboard: Yamaha Genos

  8. #18
    King Avatar von Snoopy
    Registriert seit
    29.11.2013
    Ort
    Wittmund in Ostfriesland
    Beiträge
    871

    Standard

    Zitat Zitat von Michael Beitrag anzeigen
    Moin,

    ich versuche, auf dem Roland V-Akkordeon etwas einzuspielen.
    In Anlehnung an Kirk und Spock :

    Wenn Du VERSUCHST etwas einzuspielen ist mir das allemal lieber, als wenn manch ein anderer meint etwas gutes einzuspielen :o

    ( "Eine Schätzung von Ihnen ist mir lieber als eine Berechnung von allen anderen" hieß das glaube ich im Original der deutschen Übersetzung )
    Gruß aus Ostfriesland

    Holger
    - - - - - - - - - - - -
    ( KORG PA4X-76 Musikant / Roland FR-3X )

  9. #19
    Gott Avatar von TMT
    Registriert seit
    06.09.2014
    Ort
    Hilter bei Osnabrück Niedersachsen
    Beiträge
    1.314

    Standard

    Hallo Michael,


    ein Akkordeon Sound - und dann noch von Dir, na das find ich toll! Hätt´ ich das versucht, hätt´ ich mir bestimmt ´nen Finger gebrochen und das hätte man dann auf der Aufnahme gehört... :)


    Grüße,
    René
    Geändert von TMT (20.07.2017 um 22:24 Uhr)
    TAKITA MAYA TERENSIL @ YOUTUBE

  10. #20

    Standard

    auf Youtube Audioeffekte hochwertig darstellen? :o

    Das ist so wie die Wirkung von Fotografie-Filtern mit der Smartphone-Camera ablichten.

    Ich arbeite sowohl für die Audio- als auch die Video- als auch für die Camera-Industrie und sage es mal deutlich: GEHT NICHT! Mit komprimierten Datenformaten ist nichts analytisch differenzierbar.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 00:55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •