Keyboarderforum by Musiker Lanze

Umfrageergebnis anzeigen: Style-Programmierung KORG, wer hat Interesse?

Teilnehmer
7. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Gern, bin dabei!

    6 85,71%
  • Nein, kein Interesse

    1 14,29%
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17
  1. #11
    Profi Member Avatar von musikcity
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    364

    Standard

    @Jürgen
    bevor Du zuviel ankarrst, wäre nicht eine "Basic" Variante für Dich bequemer .. Styleprogrammierung NUR im Keyboard?
    Das wäre mein Vorschlag.

    Ich war bei gefühlt 10 Styleprogrammierworkshops und erlebe natürlich da oft dass ALLE sehen wollen wie es geht aber keine 1% der Teilnehmer danach je Styles programmieren (ist halt Sch... aufwändig wenn es gut sein soll, wird ja nicht umsonst mit einer Arbeitswoche pro Style abgerechnet im Profibereich)

    Daher das zeigen der Styleprogrammierung JA, sehr gerne (will ich auch sehen) aber für DICH ohne Megaschlepperei.

    gruß aus Pforzheim
    frank
    Mein kleines Musikgeschäft in Pforzheim:
    www.Musik-city.de
    Fragen zu YAMAHA GENOS?
    hier die Antwort auf IHRE Fragen von Profis beantwortet
    www.GENOS-Profi.de
    Über 180 Keyboardscouts helfen IHNEN vor ORT
    www.Keyboardscouts.de
    Bands und Musiker gesucht!?
    Musikervermittlung auf www.Musicforyou.de
    Musiklehrer? www.Musiklehrer.de
    Keyboardfragen? www.Keyboardline.de

  2. #12
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.589

    Standard

    Zitat Zitat von musikcity Beitrag anzeigen
    dass ALLE sehen wollen wie es geht aber keine 1% der Teilnehmer danach je Styles programmieren
    da geb ich dem Frank absolut recht...

  3. #13

    Standard

    Guten Morgen liebe Gemeinde,

    prima, schon sechs Interessenten ... das soll mir sehr recht sein ;-)
    Ich werde den Workshop auch mit Video unterstützen, so dass später Musikfreunde, die nicht am Treffen teilnehmen können, diese Tipps und Tricks erhalten.

    Eine Uhrzeit am Samstag nachmittag denken wir uns dann noch aus.

    meine Themen am Pa4X Musikant
    (frühere Pa-Modelle funktionieren sehr ähnlich!):

    - Style-Veränderung in der normalen Spielebene (Style-Play-Modus)
    - Veränderung eines bestehenden Styles (Style-Record)
    - Neuprogrammierung eines Styles - ohne Computer!
    - Neuprogrammierung/Veränderung eines Styles mit Computer

    ich freue mich!

    Gruß,
    Jürgen

  4. #14
    Profi Member Avatar von miraculix
    Registriert seit
    13.09.2012
    Ort
    84028 Landshut
    Beiträge
    346

    Standard

    Wir werden uns bemühen!
    Danke Dir.
    anders als alle anderen

  5. #15
    Profi Member Avatar von Balou
    Registriert seit
    16.09.2012
    Ort
    Rheinland bei Köln
    Beiträge
    488

    Standard

    Mich würde sehr die Bearbeitung über Cubase interessieren, weil es viel einfacher und übersichtlicher ist als im Keyboard. Dazu wird doch auch nur ein Notebook benötigt. Vor allem das passende Default-Projekt ist der Schlüssel zum Erfolg, mit Markern an den richtigen Stellen. Leider gibt es die Videos dazu in YT nur in rumänisch.

    VG

    Balou

  6. #16
    Elite Member Avatar von Playboy
    Registriert seit
    14.12.2011
    Beiträge
    665

    Standard

    Freue mich auf den Workshop 👍
    __________________
    Euer Playboy

    Das "alte" Hobby ... lässt mich spielen ....
    VSTś, Hauptwerk, vArranger, Yamaha Montage 6, Yamaha Genos, Yamaha Reface DX, Korg Kronos 61, Korg Pa4x, Korg Radias, Korg PA600 Expander, Roland Integra 7, Roland BK 7m, Ketron SD 1000, diverse analoge / digitale Wersi Modelle, Boehm und meine 3 manualige GALAXIS 2018

  7. #17
    King Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.12.2004
    Ort
    Hannover-Wettbergen
    Beiträge
    949

    Standard

    Was die ersten beiden Punkte anbetrifft, die Jürgen anbieten will, hatte ich ohnehin schon einige Fragen in petto. die ich ihm stellen wollte.

    Und die anderen beiden Punkte schaden bestimmt auch nicht, auch wenn man vielleicht nie einen kompletten neuen Style - jedenfalls wenn es komplexer wird - programmieren wird.

    Ich bin jedenfalls sehr gespannt....

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Workshop "Style-Record" am KORG Pa4X Musikant
    Von Mister-Music im Forum Workshops/Video-Workshops Yamaha, Korg, etc.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2017, 14:48
  2. Workshop "Style-Record" am KORG Pa4X Musikant
    Von Mister-Music im Forum Korg Keyboards, Synthesizer, Workstation & Pianos
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 08:20
  3. Style Demos von Korg Pa3X, Technics und Solton auf PSR S970 mit GM Sounds
    Von Musiker Lanze im Forum Yamaha Keyboards & Pianos
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2017, 18:51
  4. Style Convert und Song to Style Diskette
    Von Rolli im Forum Technics Software
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 10:41
  5. Tip zur Programmierung der Performance Pads (mehrfache Sounds verwenden)
    Von Musiker Lanze im Forum Workshops, Tipps und Tricks rund um die Technics Keys
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 00:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •