Keyboarderforum by Musiker Lanze

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37
  1. #21
    Elite Member
    Registriert seit
    02.09.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    703

    Standard

    Danke Werner und Heinz,
    dann hoffe ich wieder etwas schlauer geworden zu sein.
    Technics ist in allem Gold gewesen, was die interne Bearbeitung am Keyboard anbelangte.
    Genauso verhielt es sich auch mit dem Einspielen eigener Stylespuren etc.

    Allein wenn ich etwas bei Tyros aufnehme, mich verspielte und dann will ich einen Takt herauslöschen, dann geht das am Keyboard nicht. Bei meinen beiden KN5/6000 suche ich den Tat und lösche ihn.

    Alles Geschichte. Ich bin mal neugierig, wenn im Herbst das neue Yamaha-Keyboard kommt, was dort dem Kunden geboten wird.
    Gruß Lutz

  2. #22
    XL Member Avatar von heinzst
    Registriert seit
    02.06.2008
    Ort
    in der nähe von 5 Köln NRW
    Beiträge
    108

    Standard XP Windows 7

    Hallo Heinz,

    bei Windows 7 ist doch XP integriert.

    Falls Du mit XP alles machen kannst ist die Installation von XP eine
    kostenlose Angelegenheit.

    Du mußt nur einfach XP bei Windows ausladen und installieren.

    Viele Grüße,

    Heinz

  3. #23
    Elite Member
    Registriert seit
    02.09.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    703

    Standard

    Sehr interessant, doch vor Win 7 gab es doch auch Vista?
    Im Ordner "Windows" finde ich in meinem Laptop nix.
    Das würde aber auch jetzt zu weit führen, da ich es nicht nutze.
    Gruß Lutz

  4. #24
    XL Member Avatar von wohliks
    Registriert seit
    14.01.2017
    Ort
    Niestetal bei Kassel in Hessen
    Beiträge
    165

    Standard

    Zitat Zitat von heinzst Beitrag anzeigen
    bei Windows 7 ist doch XP integriert.
    Nicht bei den Home-Versionen von Windows 7 - nur bei Win 7 Professional gibt's Win XP kostenlos dazu.

    Das nennt sich dort "Windows-XP-Mode", ist aber im Prinzip auch nur eine virtuelle Maschine, die auf Microsofts "Windows Virtual PC" basiert - wer Näheres wissen möchte, klickt hier.

    Das löst aber nicht das Problem von Heinz, der ja versucht, einem Win 7 mit installierten Awendungen ein XP "unterzuschieben". Auch im XP-Mode von Win 7 Pro müssen die Anwendungen - wie auf einem neu aufgesetzten XP-Rechner - erst mal installiert werden.
    Viele Grüße
    Bernhard

  5. #25
    Newbie Avatar von rudyza8190
    Registriert seit
    04.10.2012
    Ort
    Oviedo, Spanien
    Beiträge
    9

    Grinsen mehrere Windows

    Ich habe 2 Festplatten, in eine ist Windows 98 und in den andere Win XP, und sogar Linux Ubuntu Mate in der selbe Disk wie Win98 .
    Ich würde die alte HD dass Win98 hat in den neue PC einbauen als zweite. Dann die HD mit Win7 ausstecken aus der Motherboard, nachher der PC aufstarten ( der HD mit Win 98 muss wenn IDE als erste konfiguriert sein) und schauen er startet, werden vielleicht einige Treiben für Soundkarte und Display verlangt, allerdings Win98 istr nicht so kompliziert, deswegen sollte funktionieren.
    Falls möglich die Treiber, sogar in internet suchen und installieren.
    Normalerweise muss, wenn Win98 und WinXP zusammen sind in gleiche PC , muss als erster Betriebssystem installiert sein, nachher kann man weitere Windows installieren. Also wenn alles möglichen Treiben installiert sind kann man der PC abstellen und wieder der HD mit Win 7 oder WinXP anschließen immer als erste IDE und er zweite IDE für der HD mit Win98.
    Wenn der Win7 oder Winxp normal startet wird der Win 98 erkannt und in Boot.ini automatisch übernommen, sodass nach dem neu Start wird es der Menü angezeigt und somit kann entscheiden welches zu starten möchtest.
    Wenn noch irgend ein Linux würdest installieren, dann wird es auch ein Menü erstellt mit alles, allerdings wird es als Windows (generell) erkannt, aber wenn einklick erscheinen erneut der Boot.ini von Windows und kann man auch wieder wählen welches.
    Viel Glück un Geduld.:)

  6. #26
    Süchtiger Avatar von fhw † R.I.P
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    Sokolov/Tschechien
    Beiträge
    1.757

    Standard

    Hallo rudyza8190,
    das Problem bei Win 98 ist ... es unterstützt kein USB, deswegen will ich ja mindestens Win 2000 installieren. Ich denke mal, ich werde meine HDD vom Win 7 Rechner auf eine externe HDD kopieren und meine Win 98 HDD einbauen. Dann kann ich auf Win 2000 oder XP aufrüsten und habe auf der Externen alles was ich brauche ... ich hoffe ich denke richtig...
    LG
    Heinz

    Technics KN 800, KN 2000 mit HD, KN 5000 mit...CF-Card und KN 7000

    Mein YT-Kanal hi
    er:http://www.youtube.com/user/fhw10/videos?view=0

  7. #27
    Newbie Avatar von rudyza8190
    Registriert seit
    04.10.2012
    Ort
    Oviedo, Spanien
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo Heinz:

    Ich habe eine Version mit Win98SE, allerdings ist in English, und auch USB zusätzliche Treiber, dass funktioniert einwandfrei. Dazumal musste die Win98 deutsche Version überschreiben und damit zugang zu USB zu bekommen, heute habe so ein PC.Pentium 4 mit beides, Win98 und WinXP, und wie gesagt Ubuntu-Mate.
    Wenn du möchtest kann es dir schicken per wetransfer(gratis online Service) und kann man bis 2 GB schicken, brauche nur eine email adresse.
    Würde sich lohnen so ein Versuch, wenn du die HD von dein Pentium II noch brauchen kannst, sogar später wenn es klappen würde, kannst eine Image machen und an eine neu HD einspielen, auch als Sicherheit.

  8. #28
    Süchtiger Avatar von fhw † R.I.P
    Registriert seit
    21.07.2011
    Ort
    Sokolov/Tschechien
    Beiträge
    1.757

    Standard

    hab Dank für Dein Angebot, aber mein englisch ist genauso gut wie mein tschechisch ... fast nix vorhanden.
    Ich werde es erstmal so versuchen wie ich es vorhabe und sollte es nicht klappen ... melde ich mich.:)
    LG
    Heinz

    Technics KN 800, KN 2000 mit HD, KN 5000 mit...CF-Card und KN 7000

    Mein YT-Kanal hi
    er:http://www.youtube.com/user/fhw10/videos?view=0

  9. #29
    XL Member Avatar von frasi
    Registriert seit
    06.11.2011
    Ort
    in der "schärfsten" Stadt Deutschlands > Solingen NRW
    Beiträge
    151

    Standard

    Zitat Zitat von rudiza8190 Beitrag anzeigen
    Ich habe eine Version mit Win98SE, allerdings ist in English, und auch USB zusätzliche Treiber, dass funktioniert einwandfrei.

    Wenn du möchtest kann es dir schicken
    Zitat Zitat von fhw Beitrag anzeigen
    hab Dank für Dein Angebot, aber mein englisch ist genauso gut wie mein tschechisch ... fast nix vorhanden.
    Ich werde es erstmal so versuchen wie ich es vorhabe und sollte es nicht klappen ... melde ich mich.:)

    Kleiner Tipp:
    Macht so was nicht hier offiziell im Forum, sondern per PN.
    Auch wenn Win98SE schon "was älter" ist, es ist immer noch geschützte Software

  10. #30
    Elite Member
    Registriert seit
    02.09.2012
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    703

    Standard

    Zitat Zitat von fhw Beitrag anzeigen
    ...das Problem bei Win 98 ist ... es unterstützt kein USB...
    Hallo Heinz, in unserem Büro im Keller haben wir noch einen PC mit Win 98 SE zu stehen, da dieser noch eine Diskettenlaufwerk hat. Dort haben wir allerdings auch USB-Anschlüsse und können selbst eine mobile Festplatte mit 160 GB anschließen.
    Vielleicht war das ein Unterschied von Win 98 zu Win 98 SE?
    Gruß Lutz

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •