Keyboarderforum by Musiker Lanze

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1

    Standard Hk Nano oder Aktiv Monitor

    Moin,
    Ich frage mal direkt an Harald, da er beides kennt.ich nutze jetzt für meinen Hobbyraum als Abhöre die Hk Nano 300.
    Das hat klanglich auch ganz gut Sound, zum Auftritt brauche ich die nicht.
    Ich habe verstanden das mit Abhörmonitoren/ Aktivlautsprechern der unverfälschte Klang rüberkommt.
    Aber meine Frage :
    Was macht klanglich mehr Spass, womit klingt das Keyboard besser.
    Auch wenn das recht subjektiv ist, würde mich doch Eure Meinung interessieren.

    Wie gesagt, nur homestudio just for fun für meinen sound im Keller.

    Lg
    Andreas

  2. #2
    XL Member Avatar von eifelblitz
    Registriert seit
    23.05.2016
    Ort
    Merode in Langerwehe bei Düren in NRW
    Beiträge
    174

    Standard

    Hallo Andreas,

    so subjektiv ist das garnicht, kommt drauf an was Du machen willst.

    Willst du den Sound deines Keyboard genießen und machst Aufnahmen nur selten und für dich nimm die Nano (oder ne andere "PA").

    Willst Du überwiegend hochwertige Aufnahmen machen, CD.s erstellen für Freunde oder gewerblich... dann kommst du an vernpnftige "Nahfeldmonitore" nicht vorbei...

    Auch beides ist möglich... Sound genießen PA und bei Aufnahmen auf die Nahfeldmonitore umschalten.

    LG
    Michael

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von eifelblitz Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas,

    so subjektiv ist das garnicht, kommt drauf an was Du machen willst.

    Willst du den Sound deines Keyboard genießen und machst Aufnahmen nur selten und für dich nimm die Nano (oder ne andere "PA").

    Willst Du überwiegend hochwertige Aufnahmen machen, CD.s erstellen für Freunde oder gewerblich... dann kommst du an vernpnftige "Nahfeldmonitore" nicht vorbei...

    Auch beides ist möglich... Sound genießen PA und bei Aufnahmen auf die Nahfeldmonitore umschalten.

    LG
    Michael
    Schon mal Danke dafür
    Sound genießen steht bei mir im Vordergrund, weiter komme ich meist nicht.
    Schalte den Montage an und flippe weg.....
    Lg
    Andreas

  4. #4
    Profi Member Avatar von Music4Life
    Registriert seit
    24.11.2014
    Beiträge
    421

    Standard

    Studio Nahfeldmonitore klingen meist neutraler um eben beim Mastering alle Nuancen zu hören. Die Sounds die aus den keys kommen, sind ja meist schon "fertig".
    Wenn Du schon eine PA hast und die im Raum ok für dich klingt ist doch gut

  5. #5
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.568

    Standard

    Zitat Zitat von androtto Beitrag anzeigen
    Sound genießen steht bei mir im Vordergrund, weiter komme ich meist nicht.
    Dann bist Du mit Deiner Nano 300 gut bedient und brauchst nicht unbedingt ein paar gute Studio Monitore.

  6. #6
    Profi Member Avatar von Balou
    Registriert seit
    16.09.2012
    Ort
    Rheinland bei Köln
    Beiträge
    481

    Standard

    Hallo Andreas,

    aus meiner Sicht geht nichts über eine potente und gut eingemessene Abhöranlage. Ob das eine PA ist oder Abhörmonitore sind spielt dann für Deinen Zweck keine so große Rolle. Mit Hilfe des kleinen dbx GoRack kannst Du schon eine Menge korrigieren:

    https://www.thomann.de/de/dbx_gorack...26bdb11ed86ad2

    VG

    Balou

  7. #7
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.568

    Standard

    Zitat Zitat von Balou Beitrag anzeigen
    Mit Hilfe des kleinen dbx GoRack kannst Du schon eine Menge korrigieren:
    Bitte mach uns doch mal wissend, was man mit der Box letztendlich alles erreichen kann um den Sound zu verbessern. Ich denke schon, dass das manchen hier im Forum interessieren könnte.

  8. #8
    Profi Member Avatar von Balou
    Registriert seit
    16.09.2012
    Ort
    Rheinland bei Köln
    Beiträge
    481

    Standard

    Für den kleinen Geldbeutel bietet das Gerät einen DSP mit EQ-Presets, Anti-Feedback-Controller und Subharmonic Synthesizer. Hier eine kleine Übersicht:

    https://www.thomann.de/de/cat_bonedo...5458&ar=374161

    Wer auch mit einem 27-Band-EQ seinen Raum linearisieren will nimmt das größere DriveRack und setzt ein Meßmikro ein. Warum das notwendig ist habe ich beim vorletzten Musikertreffen als Workshop erzählt. Den Link dazu findet ihr hier:

    https://www.youtube.com/watch?v=71Xvp1wvgSU

    VG

    Balou

  9. #9
    Profi Member Avatar von Music4Life
    Registriert seit
    24.11.2014
    Beiträge
    421

    Standard

    Ich denke das ist mit Kanonen auf Spatzen schießen und für den TE völlig uninteressant.

    Zitat aus dem Test:

    Die Idee des Gerätes: Wer ohne eigene PA unterwegs ist, sieht sich meistens auf Gedeih und Verderb den akustischen Verhältnissen vor Ort ausgesetzt. Das goRack soll helfen, orts- und anlagenunabhängig zu einem guten Sound zu finden. Dazu stöpselt sich der Singer/Songwriter beispielsweise mit Gitarre und Mikro direkt ins goRack und verbindet dessen Ausgänge mit der aktiven PA

    Wenn man ein Keyboard/Synth besitzt sind dort alle denkbaren DSP schon drin.Im Hobbybereich (just for fun, wie der TE schreibt) ist doch wichtig das ihm der Sound gefällt.
    Da jetzt mit EQ & Messmikro noch anzufangen...naja
    Geändert von Music4Life (06.10.2016 um 23:31 Uhr)

  10. #10
    Profi Member Avatar von miraculix
    Registriert seit
    13.09.2012
    Ort
    84028 Landshut
    Beiträge
    343

    Standard

    Definitiv Nano 300. Habe ich auch und es ist Alles wunderbar.
    anders als alle anderen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Monitor KN 6000
    Von scheibse im Forum Reparatur-Berichte, Tipps, Tricks & Erfahrungen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.01.2017, 18:55
  2. Kleine PA oder Monitor?
    Von Toto1981 im Forum PA- und Bühnen-Equipment
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.09.2015, 22:48
  3. Der Adventskalender 2011ist ab heute aktiv
    Von Musiker Lanze im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 21:48
  4. LD DAVE 12+ Aktiv P.A Sound System
    Von Gerry im Forum PA- und Bühnen-Equipment
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2008, 21:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •