Keyboarderforum by Musiker Lanze

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34
  1. #11
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    13.865

    Standard

    Zitat Zitat von Daniel83 Beitrag anzeigen
    aber auf Dauer braucht man einfach mal was Neues.
    ja....irgendwann verfallen wir alle der dunklen Seite der Macht.
    ..
    ..

    .
    Mein YouTube

    .
    Mein Facebook Account

    Mein Equipment
    Yamaha Genos - Korg PA1000 - v3 Yammex XXL
    PA HK Lucas NANO 300 - Amp Fender G-DEC3 Thirty
    Mixer Yamaha MG16XU & AG03 - BOSS AD3 - Monitor Yamaha HS5
    Vocalist TC Helicon Voice Live 3 EXTREME - Cajon "ERakkustik"
    Gitarren - Furch D20CM - Dobro Gretsch G9220 Bobtail Roundneck - 3/4/6string Cigarbox Guitar
    Irish Bouzouki - Mandoline - Recording King RK35 5string Banjo - Ukulele
    Irish Low & Tin Whistle - Quena - Deger Pipe II (elektronischer Dudelsack)

    Mein

  2. #12
    Senior Member Avatar von Tastenwolf † R.I.P
    Registriert seit
    16.03.2015
    Ort
    06792 Sandersdorf-Brehna
    Beiträge
    63

    Standard

    Hallo Lanze,
    das habe ich noch nicht alles ausprobiert, was Du hier bereits beschrieben hat, vermutlich hast Du die Nächte durchgemacht oder das Key gleich mit ins Bett genommen. :)
    Ich hoffe, dass mir die längeren Abende dieser Jahreszeit auch etwas mehr Zeit lassen als bisher, um einfach noch viel mehr an dem neuen Key zu sein.
    LG von Wolfgang

  3. #13
    Junior Member Avatar von Teschnertron
    Registriert seit
    21.07.2015
    Ort
    Neumünster
    Beiträge
    46

    Standard

    Da schreibst du mal so eben einen klasse Bericht, und ich bin schon froh, dass ich endlich den kleinen reface CS auf dem Spider über meinem MOXF platzieren konnte.

    Was die Tastengeräusche anbelangt: Das ist wohl heute so, wenn man nicht das Spitzenmodell einer Serie kauft. Mein 88-Tasten MOXF hört sich beim Spielen auch immer so an, als würde ich nebenbei auf einer leeren Waschpulver-Trommel trommeln.

    Martin
    Yamaha PSR-S650, MOXF8, reface CS
    Roland BK-7m

  4. #14
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    13.865

    Standard

    Zitat Zitat von Tastenwolf Beitrag anzeigen
    vermutlich hast Du die Nächte durchgemacht oder das Key gleich mit ins Bett genommen.
    nee...es fällt mir halt immer relativ leicht mit neuen Keys schnell klar zu kommen. Liegt wohl sicher auch daran, dass ich mich immer sehr intensiv dann mit einem Key beschäftige. Denn wenn ich was neues habe, dann will ich auch wissen wie alles funzt...und das möglichst schnell.
    Es gehört aber zu so etwas dazu, dass man sich intensiv immer wieder auch mit der Bedienungsanleitung auseinander setzt.

    Denn wie lautet doch die Signatur beim Jacky aus dem Yammi Forum "Leg nie die Bedienungsanleitung zu weit weg. Es steht mehr drin als Du denkst"
    ..
    ..

    .
    Mein YouTube

    .
    Mein Facebook Account

    Mein Equipment
    Yamaha Genos - Korg PA1000 - v3 Yammex XXL
    PA HK Lucas NANO 300 - Amp Fender G-DEC3 Thirty
    Mixer Yamaha MG16XU & AG03 - BOSS AD3 - Monitor Yamaha HS5
    Vocalist TC Helicon Voice Live 3 EXTREME - Cajon "ERakkustik"
    Gitarren - Furch D20CM - Dobro Gretsch G9220 Bobtail Roundneck - 3/4/6string Cigarbox Guitar
    Irish Bouzouki - Mandoline - Recording King RK35 5string Banjo - Ukulele
    Irish Low & Tin Whistle - Quena - Deger Pipe II (elektronischer Dudelsack)

    Mein

  5. #15
    Jürgen
    Gast

    Standard

    Hallo Lanze,

    toller Bericht, Danke für die Mühe!

    Was du mal für mich an deinem S970 probieren könntest, wäre:

    Wähle aus dem Main-Screen mit F den Voice-Bereich an und drücke dann bitte im 0,5-1 Sekundentakt die Voices durch, also z.B. dann A dann B danach C usw. drücken. Wichtig dabei ist nur dass du immer eine andere Taste als die vorige drückst.

    Warum? Ich habe an meinem S770 so den Eindruck dass entweder die Tasten (zumindest die am Screen) nicht richtig entprellt sind, oder, dass da ein Heinzelmännchen drinne sitzt und ab und an eine Taste drückt sodass ich dann wieder im Main-Screen lande. Aber das darf ja nur passieren wenn ich 2 "die gleichen" Tasten kurz hintereinander drücke.

    Wenn du das für mich mal (ruhig etwas öfter/länger) testen könntest ob das bei dir irgendwie auch passiert, wäre ich dir sehr verbunden. Weil wenn das bei dir nicht so ist, dann geht das Key wieder zurück.

    Gruß, Jürgen
    Geändert von Jürgen (03.11.2015 um 23:19 Uhr)

  6. #16
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    13.865

    Standard

    Zitat Zitat von Jürgen Beitrag anzeigen
    Wenn du das für mich mal (ruhig etwas öfter/länger) testen könntest ob das bei dir irgendwie auch passiert, wäre ich dir sehr verbunden.
    moin moin

    Is bei meinem 970 auch so. Entweder sind die Tasten wirklich nicht so richtig entprellt, oder aber der interne Prozessor kommt nicht so schnell hinterher.
    Wenn ich innerhalb weniger als einer Sekunde versuche auf eine andere Voice zu wechseln geht das auch nicht. Ich muss wenigstens so ca 1 sek warten.
    Was lernst Du jetzt daraus? "In der Ruhe liegt die Kraft", also...weniger hektisch am Key arbeiten.
    ..
    ..

    .
    Mein YouTube

    .
    Mein Facebook Account

    Mein Equipment
    Yamaha Genos - Korg PA1000 - v3 Yammex XXL
    PA HK Lucas NANO 300 - Amp Fender G-DEC3 Thirty
    Mixer Yamaha MG16XU & AG03 - BOSS AD3 - Monitor Yamaha HS5
    Vocalist TC Helicon Voice Live 3 EXTREME - Cajon "ERakkustik"
    Gitarren - Furch D20CM - Dobro Gretsch G9220 Bobtail Roundneck - 3/4/6string Cigarbox Guitar
    Irish Bouzouki - Mandoline - Recording King RK35 5string Banjo - Ukulele
    Irish Low & Tin Whistle - Quena - Deger Pipe II (elektronischer Dudelsack)

    Mein

  7. #17
    Senior Member Avatar von Tastenwolf † R.I.P
    Registriert seit
    16.03.2015
    Ort
    06792 Sandersdorf-Brehna
    Beiträge
    63

    Standard

    Hallo Lanze, dafür steht ja mein Respekt vor Deiner Leistung auch nach dem Test an sich, alles schreiben, Bilder machen, zusammenstellen usw. und ein dickes Dankeschön.
    Wenigstens habe ich in der Zwischenzeit meine ersten 95 Registrationen überarbeitet, wonach ich das Instrument nur loben kann, selbst da, wo ich lediglich Lautstärkeanpassungen gemacht habe ohne Instrumente oder Styles auszutauschen ist der Klanggewinn gegenüber meinem ehemaligen S750 gewaltig.
    LG von Wolfgang

  8. #18
    Jürgen
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Musiker Lanze Beitrag anzeigen
    moin moin

    Is bei meinem 970 auch so. [...]
    Danke dir vielmals Lanze, das hilft mir sehr weiter. Vor allem kann ich mir ersparen 2 große sowie schwere Kartons zur Post zu bringen...

    Gruß, Jürgen

  9. #19
    Senior Member Avatar von Tastenwolf † R.I.P
    Registriert seit
    16.03.2015
    Ort
    06792 Sandersdorf-Brehna
    Beiträge
    63

    Standard

    Hallo Jürgen,
    mit den Tastern ist das bei mir auch so, dachte schon es liegt an mir. :o
    LG von Wolfgang

  10. #20
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    13.865

    Standard

    Zitat Zitat von Tastenwolf Beitrag anzeigen
    wonach ich das Instrument nur loben kann,
    Ich hatte Dir ja von Anfang an das S970 empfohlen. Da hättest Du Dir den PA600 sparen können denn der is einfach mittlerweile zum lange am Markt und nich mehr unbedingt up to date, auch wenn der sonst kein schlechtes Instrument is.
    ..
    ..

    .
    Mein YouTube

    .
    Mein Facebook Account

    Mein Equipment
    Yamaha Genos - Korg PA1000 - v3 Yammex XXL
    PA HK Lucas NANO 300 - Amp Fender G-DEC3 Thirty
    Mixer Yamaha MG16XU & AG03 - BOSS AD3 - Monitor Yamaha HS5
    Vocalist TC Helicon Voice Live 3 EXTREME - Cajon "ERakkustik"
    Gitarren - Furch D20CM - Dobro Gretsch G9220 Bobtail Roundneck - 3/4/6string Cigarbox Guitar
    Irish Bouzouki - Mandoline - Recording King RK35 5string Banjo - Ukulele
    Irish Low & Tin Whistle - Quena - Deger Pipe II (elektronischer Dudelsack)

    Mein

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kurzweil steigt in den Keyboard Arranger Markt ein
    Von Musiker Lanze im Forum Roland, Casio, Ketron und andere Keys & Pianos
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 00:43
  2. Umfassender Testbericht Korg PA900 Keyboard
    Von Musiker Lanze im Forum Test- und Erfahrungsberichte
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 09:43
  3. Roland kommt mit einem neuen Arranger-Keyboard auf den Markt?
    Von Musiker Lanze im Forum Roland, Casio, Ketron und andere Keys & Pianos
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.05.2013, 23:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •