Keyboarderforum by Musiker Lanze

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    MarNo84
    Gast

    Standard Technics PX 103 macht verzerrte Töne...

    Hallo Freunde,

    Gleich zu Anfang komme ich mit einem Problem:

    ein Bekannter hat ein Digital Piano, das Technics PX 103M und bei diesem klingen alle Töne verzerrt - als würde man zu laut aufdrehen und die Boxen quälen.

    Die Boxen sinds nicht - da auch über den Kopfhöreranschluss UND die Aux/Line-Out die Töne genauso verzerrt werden...

    Habe mal ein Video mit Ton bei YT hochgeladen: Youtube-Video "Technics E-Piano PX 103M - Töne verzerrt - distorted sound - Hilfe -Need Help"

    Ich dachte da zuerst an die Quarze? Da waren welche in einer kleinen Tüte im Inneren des Pianos - oder könnte es eher in Richtung Verstärker gehen?

    Vielleicht hat einer von euch ne Idee dazu?

    Bis dahin,

  2. #2
    Senior Member Avatar von Gerdi43
    Registriert seit
    09.10.2009
    Ort
    Lehrte- Niedersachsen
    Beiträge
    55

    Standard

    Hallo MarNo,
    Hast Du denn irgendwelche Prüfgeräte ? Rein optisch sieht das Teil ja noch gut aus. Also zuerst noch mal auf die Verstärkerplatine schauen und die Kondensatoren- das sind die blauen Dinger- überprüfen ob die aufgeplatzt sind oder eventuell eine Kalte Lötstelle den Stromfluß beeinflußt.
    Wenn das alles ok ist besorg Dir einen Prüfkopfhörer und hör mal die Töne ab, die aus der linken Platine kommen. Wenn die sauber sind kann es nur noch das Verstärker IC sein (sitzt auf dem Kühlblech) oder es fehlt eine Spannung vom Netzteil. müssten aber auch meßbar sein (Sicherung?) sind meistens zwei Spannungen auf 0 bezogen. Eine Schaltung von dem Teil wäre sehr hilfreich.
    Gruß
    Gerhard

  3. #3
    MarNo84
    Gast

    Standard

    Hallo Freunde So, konnte den Fehler eingrenzen mit Durchmessen und
    Signal vorm Verstärker usw. abgreifen... es war ein 8-Pinner doch auf der Hauptplatine :-/

    Es waren zwar paar Anläufe mit dem Chip notwendig - aber es klingt wie frisch ausm' Laden ;-) Hab mal ein Bild nach der OP rangehängt... sieht zwar nicht so schön aus, aber es funktioniert, hält und FUNKTIONIERT ;-) Werde bald noch ein zweites Video auf YT hochladen um das Ergebnis vorzuführen. Danke euch erstmal - und bis zum nächsten "Projektchen" Grüße, Marcus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20140806_151801.jpg  

Ähnliche Themen

  1. Wer macht denn noch mit/auf Technics rum?
    Von fhw † R.I.P im Forum Umfragen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.11.2016, 10:27
  2. KN6500 verzerrte Töne
    Von widder349 im Forum Technics Instrumente
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.12.2015, 10:47
  3. KN6500 Töne von einzelnen Instrumenten verzerrt
    Von widder349 im Forum Technics Instrumente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 15:16
  4. KN3000 bringt nicht mehr alle Töne
    Von nitram im Forum Reparatur-Berichte, Tipps, Tricks & Erfahrungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.10.2012, 02:00
  5. Keine Töne beim KN 1000
    Von Schneckenpost im Forum Technics Instrumente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 09:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •