Keyboarderforum by Musiker Lanze

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26
  1. #11
    XL Member Avatar von frasi
    Registriert seit
    06.11.2011
    Ort
    in der "schärfsten" Stadt Deutschlands > Solingen NRW
    Beiträge
    151

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von Gabi59 Beitrag anzeigen
    Das der Apex stabil ist glaub ich gerne bei dem Preis. Sprengt dann aber doch meinen Preisrahmen. Soll ja nur fürn Hausgebrauch sein.
    Da der K&M von Lanze aber auch stabil sein soll, ist der Preis dann natürlich entscheidender.
    Ich tendiere zum K&M 18880. Erfüllt meine Vorraussetzungen und Preis/Leistung ist auch OK.
    Hallo Gabi,

    eine gute Entscheidung. Der K&M 18880 ist wirklich sehr stabil und standfest. Habe ich im Store selber getestet. Und da Du den nur für den Hausgebrauch einsetzen wirst, ist der die richtige Wahl.
    Bei mir war der entscheidene Punkt die möglichst kompakte Transportmöglichkeit für LIVE-Auftritte.

    Gruß

    Frank

  2. #12
    Daddel B.
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Tommicassi Beitrag anzeigen
    kann ich nicht bestätigen. Ich hab ne Spider für den Bühneneinsatz, da wackelt nix
    Also ich habe 2011 zu Hause einen Spider Pro mit Fantom X8 und Motif XS7 benutzt. Der wackelt

    K&M 18850/18880/18810 sind stabiler. (alle mit 2terAuflage, neben dem Spider im Besitz)

    Gute Wahl!
    Geändert von Daddel B. (20.02.2012 um 20:11 Uhr)

  3. #13
    pollagch
    Gast

    Standard Ständer

    Hi, ich habe diesen, bin eigentlich ganz zufrieden damit ........:)
    Gruss aus Bayern, Christoph.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken keyboardständer-2-fach.jpg  

  4. #14
    Süchtiger Avatar von computabau
    Registriert seit
    22.08.2010
    Ort
    Berlin Neukölln
    Beiträge
    1.633

    Standard

    Zitat Zitat von pollagch Beitrag anzeigen
    Hi, ich habe diesen, bin eigentlich ganz zufrieden damit ........:)
    Gruss aus Bayern, Christoph.
    Hallo Christiph,

    und wo ist Deiner her, sieht gut aus - wirkt sehr vielseitig, sieht aber auch teuer aus - richtig?
    Bisher war eigentlich der Spider mein "Traumständer", aber auch der vom Frank sieht super aus, aber fast 400 Euro- boh "super Preis", also nicht meiner.
    Uta
    :p you can get it if you really want - auch Keybord lernen - but you must try, try and try, try and try

  5. #15
    pollagch
    Gast

    Standard keyboardständer

    Hallo Uta, nee, so teuer war der nicht, irgendwas um die 140 Euronen, habe nur noch den paypal Beleg in meinem PC (OLSCHOK), ich versuche mal rauszufinden, wer das war, ok?
    Gruss aus Bayern, Christoph

  6. #16
    Süchtiger Avatar von computabau
    Registriert seit
    22.08.2010
    Ort
    Berlin Neukölln
    Beiträge
    1.633

    Standard

    Ich habe da einen Heinrich OLSCHOK gefunden, er hat bei Amazon einen HorrorKeyständer, 2 Stehhocker und sonst alles Holzwindmühlen drin, also wird er den Ständer bestimmt nicht mehr haben.

    Habe auch so nach dem Teil geschaut, nirgends gesehe. war mir auch so wie so neu, den dass Thema hatten wir hier ja schon öfter.

    Danke noch mal, dass Du mir den Preis nennen konntest.

    Uta
    :p you can get it if you really want - auch Keybord lernen - but you must try, try and try, try and try

  7. #17
    XXL Member Avatar von backtoyamaha
    Registriert seit
    21.08.2017
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    290

    Standard

    Hallo Gerhard! Dein Spyder wackelt wirklich ganz schön.Ist der auch von K&M,wenn ja,dann wäre es schon Mist.Bei einem Billig-Spyder,wie von Thomann,könnte man das unter Umständen noch verstehen.Und da hab ich schon mit so einem Teil geliebäugelt.Gut,das ich es nicht gekauft habe.Ich hab da auch noch was richtig Stabiles.Aufsatz selbst rangebaut und verschraubt.Hält bombenfest.Nachteil:In der Tiefe sehr ausladend und sehr schwer demontierbar,zumindest die Seitenteile(Aufsatz abschrauben)

    Ich bin halt Metaller und so stabil ist es dann auch.

    Gruß Mario
    Gruß Mario

    Yamaha GENOS Novation Ultranova

  8. #18
    XL Member Avatar von eifelblitz
    Registriert seit
    23.05.2016
    Ort
    Merode in Langerwehe bei Düren in NRW
    Beiträge
    174

    Standard

    Zitat Zitat von Musiker Lanze Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ich empfehle Dir da den Keyboard TischK&M 18880 mit Aufsatz 18881 für`s 2. Key.
    Ich selber benutze die seit Jahren und muss sagen...unverwüstlich und steht sicher und stabil denn...da wackelt nix.

    Meiner ist nun schon fast 30Jahre alt und so lange auch schon im Einsatz, habe es nie bereut dieses System gekauft zu haben.
    Habe beide Aufsätze dafür und alles wie am ersten Tag zuverlässig und stabil!

    LG
    Michael

  9. #19
    Administrator Avatar von Musiker Lanze
    Registriert seit
    10.01.2005
    Ort
    Espenhain Nähe Rötha bei Leipzig Sachsen
    Beiträge
    12.581

    Standard

    Hab den gleichen schon seit über 20 Jahren und kann den ebenfalls absolut empfehlen. Hab mittlerweile 2 davon weil ... die Keys bei mir werden ja nich weniger.
    Hab sicherheitshalber auch noch den 3. Aufsatz für die Keystands weil...man weiss ja nie wie viele Keys es mal noch werden.

    Gesendet von meinem Samsung J7 2017 Duos mit Tapatalk

  10. #20
    King Avatar von Georg
    Registriert seit
    22.12.2004
    Ort
    Hannover-Wettbergen
    Beiträge
    949

    Standard

    Ich kann mich nur der Einschätzung zum K&M Tisch anschließen. Ich h habe den in der verschraubten Version, weil ich nicht so häufig transportieren muss. Mir war der Spider insgesamt zu wackelig. Zudem bekommt man bei K&M auch alles Mögliche an Adpatern und Haltern für alle möglichen Zwecke wie Notenständer, Pad-Halterungen etc. Extrem stabil und dauerhaft verarbeitet. Die kauft ma nur einmal im Leben;-)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Keyboardständer
    Von Jutta im Forum Alles rund ums Zubehör
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.10.2017, 11:57
  2. Keyboardständer die 2.
    Von Vangelisa im Forum Witziges und Unterhaltsames aus dem Internet
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.04.2015, 09:48
  3. keyboardständer mehrfach
    Von zarpferd im Forum PA- und Bühnen-Equipment
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.12.2013, 21:03
  4. Keyboardständer millenium ks 3000
    Von Georg im Forum Test- und Erfahrungsberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 10:53
  5. Keys für Disketten
    Von kappeldie im Forum Technics Software
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 11:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •